• Wirtschaftspolitischer Dialog

Vergangene Veranstaltungen

13. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 03.07.2017
„Zur Zukunftsfähigkeit des Rentenkonzepts: Ist die Rente immer noch sicher?“
Dr. Reinhold Thiede, Leiter Forschung und Entwicklung der Deutschen Rentenversicherung Bund
Prof. Dr. Axel Börsch-Supan, Direktor des Munich Center for the Economics of Aging
Bilder

12. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 15.05.2017
„Schöne neue Stromwelt: Erfordert die Digitalisierung eine neue Regulierung?“
Prof. Dr. Christof Weinhardt, Gruppenleiter Information and Marketing Engineering am Karlsruher Institut für Technologie
Barbie Kornelia Haller, Leiterin des Referats Wirtschaftliche Grundsatzfragen der Energieregulierung der Bundesnetzagentur
Bilder

11. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 06.07.2016
„Die Auswirkungen der Zuwanderung auf den Arbeitsmarkt“
Prof. Dr. Klaus F. Zimmermann, Bonn
Eva Welskop-Deffaa, Vorstandsmitglied ver.di
Video und Bilder

10. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 04.05.2016
„Bezahlbarer Wohnraum in NRW“
Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
Prof. Dr. Ulrich van Suntum, Direktor des Instituts für Siedlungs- und Wohnungswesen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Video und Bilder

9. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 29.06.2015
„Auswirkungen der Niedrigzinsen auf das Versicherungswesen“
Dr. Clemens Muth, Vorsitzender des Vorstands der ERGO Lebensversicherung AG,
Prof. Dr. Heinrich Schradin, Direktor des Instituts für Versicherungswissenschaft an der Universität zu Köln
Video

8. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 05.05.2014 und Auszeichnung des Instituts für Wirtschaftspolitik an der Universität zu Köln als „Ort des Fortschritts“
„Die Verantwortung der Forschung“
Svenja Schulze, Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen
Prof. Dietmar Harhoff, Ph.D., Direktor des Max-Planck-Instituts für Innovation und Wettbewerb

7. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 20.01.2014
„Einbettung der deutschen Energiewende in die europäische Energie- und Klimapolitik“
Günter Oettinger, EU-Kommissar für Energie
Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge, Direktor des Energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität zu Köln

6. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 06.06.2013
„Die Auswirkungen der Schuldenbremse auf die Länder- und Kommunalfinanzen“
Gabriele Klug, Stadtkämmerin der Stadt Köln
Prof. Dr. Berthold Wigger, Karlsruher Institut für Technologie
Artikel

5. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 29.04.2013
„Banken in Europa: Aufsicht und Regulierung“
Michael Breuer, Präsident des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbands
Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels, Universität zu Köln
Artikel

4. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 05.11.2012
„Die neue Rolle der EZB“
Jens Ulbrich, Leiter des Zentralbereichs Volkswirtschaft der Deutschen Bundesbank
Prof. Dr. Manfred Neumann, Universität Bonn
Artikel

3. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 18.06.2012
„Durchsetzbarkeit einer nachhaltigen Klimaschutzpolitik“
Ursula Heinen-Esser, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundes-ministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Prof. Dr. Andreas Löschel, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung Mannheim
Artikel     

2. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 17.04.2012
„Bildung als Standortfaktor“
Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Prof. Dr. Ludger Wößmann, Ludwig-Maximilians-Universität München
Artikel  

1. Kölner wirtschaftspolitischer Dialog am 29.06.2011
„Ausbau des Stromnetzes“
Matthias Kurth, Präsident der Bundesnetzagentur
Prof. Dr. Felix Höffler, Energiewirtschaftliches Institut der Universität zu Köln